BusinessFührungMindset

Zuckerbrot ist alle – es gibt nur noch Peitsche

By 9. April 2022 No Comments

Zuckerbrot ist alle, es gibt nur noch Peitsche.

Wenn ich mir Unternehmenskommunikation so ansehe, dann trifft es dieser Spruch sehr auf den Punkt.

🔹 Freundlichkeit ist nur noch schwer zu finden

🔹 Lob ist für viele Führungskräfte ein Fremdwort

🔹 Mitarbeitende werden von einer Deadline zur nächsten gepeitscht

🔹 Empathie – Fehlanzeige

Die Folge davon: Hohe Mitarbeiterunzufriedenheit und Fluktuation.

Es ist ein Irrtum, dass Führung nur streng und mit Peitsche funktioniert. Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall, das habe ich nach etlichen Team- und Unternehmenscoachings selbst erlebt:

Als «nette» Führungskraft kommst du mit deinem Team viel weiter – und vor allem nachhaltiger und mit wesentlich weniger Fluktuation.

Stell dir vor, dass du nicht mehr alle 4 Monate ein neues Team-Mitglied einarbeiten müsstest, sondern mit demselben eingespieltem Team langfristig an Projekten arbeiten könntest. Damit könntest du sogar noch Zeit einsparen und bessere Ergebnisse erzielen.

🌴 Veränderung ist grossartig, immer.

Ich weiss, dass es ein schmerzhaftes Tabu-Thema ist, aber ich möchte dennoch wissen: Führst du mit Zuckerbrot oder Peitsche?

Deine T.

Leave a Reply

4 × 5 =