BusinessErfolgKarrierePositionierung

Unternehmerin ohne Studienabschluss

By 12. November 2022 No Comments

Ich bin Multi-Unternehmerin ohne Studienabschluss.

Ja, ich habe das ein oder andere Zertifikat, doch eine erfolgreiche Unternehmerin wird man nicht zwingend durch ein jahrelanges Studium.

Vielleicht lehne ich mich damit auch sehr weit aus dem Fenster, doch finde ich, dass zu viele Zertifikate es unmöglich machen, etwas praktisch Umsetzbares zu entwickeln.

Worauf kommt es dann an, wenn du erfolgreich als Unternehmer:in werden willst?

Es ist zu einem grossen Teil Einstellung und der Wille, in der Welt etwas verändern zu wollen. Menschen zu befähigen, ihren eigenen Weg zu gehen.

Dazu braucht es Kenntnisse in der Branche. Ein wahres Interesse an Themen und den Menschen, mit denen du arbeiten willst.

Ein Doktortitel allein garantiert keine guten Mitarbeitenden oder dass ein Job zur vollen Zufriedenheit erledigt wird. Jedoch finde ich es schade, dass Menschen ohne Studium oft weniger Chancen bekommen. Schliesslich gibt es unzählige Gründe dafür – wovon nur die wenigsten Intelligenz oder Disziplin sind.

Gleichzeitig respektiere ich die Leistung aller, die ein oder mehrere Studien hinter sich haben. Ihr habt euer Bestes gegeben und das befürworte ich ohne Wenn und Aber.

🌴 Veränderung ist grossartig – immer

Wie denkst du darüber? Kann man nur erfolgreich werden, wenn man studiert hat, oder kommt es (auch) auf ganz andere Fähigkeiten an?

Deine T.

Leave a Reply

2 × 2 =